Lithium
Products & Solutions
Why Lithium
Services
Company
Community
USA UK France Germany APAC LatAm

Lithium SCIENCE LAB & Social Strategy Consulting

Besuchen Sie uns auf der dmexco in Halle 6 am Stand F019/G018


Sind Sie dieses Jahr auf der dmexco in Köln? Dann würden wir uns freuen, Sie am 16. und 17. September in Halle 6 am Stand F019/G018 begrüßen zu dürfen. Unser diesjähriger Auftritt steht ganz unter dem Motto "The Science of Social".

Analysieren Sie in unserem SCIENCE LAB Self-Assessment Center kostenlos, wie digital versiert Ihr Unternehmen ist!


Barbara Fischer, Director Social Strategy Consulting, und Dominik Wurzer, Senior Strategy Consultant, diskutieren mit Ihnen im persönlichen Gespräch und auf individueller Basis die wichtigsten digitalen Trends und beraten Sie zu Herausforderungen, auf die Entscheider vorbereitet sein sollten. Dazu zählen unter anderem:

Trend 1: Vertrauen als neue Währung in Zeiten des Internets
Konsumenten fragen sich, welchen Marken sie in Zeiten der Informationsflut Glauben schenken können. Social Communities sind ein Lösungsansatz für den offenen Kundenaustausch. Das sorgt für Offenheit und erhöht das Markenvertrauen der Kunden.

Trend 2: Die Geschwindigkeit von Innovationszyklen nimmt zu
Um schnell reagieren zu können, müssen Marken verstehen, was ihre Zielgruppe wünscht. Der Schweizer Lithium-Kunde Migros ruft in seiner Social Community Migipedia Kunden dazu auf, über Erweiterungen des Produktportfolios abzustimmen. Die Konsumenten fühlen sich so als Teil der Marke und werden einbezogen. Gerne stellen wir Ihnen das Projekt im Detail vor.

Trend 3: UX-Design wird immer wichtiger
Digital Natives sind ständig und überall online und haben hohe Erwartungen an das Web-Design. Kurzum, Webseiten und Social Communities müssen für die mobile Nutzung optimiert sein. Sind die Besucher mit Transparenz und Bedienbarkeit der Seite zufrieden, kommen sie wieder. Das erhöht neben der Conversion-Rate auch die Zufriedenheit mit der Marke.

Trend 4: Markenauthentizität zur Differenzierung
User-genertierte Inhalte genießen innerhalb der Community eine hohe Relevanz und fördern Verkäufe. Da sich der Konsument zunehmend von Kommerz oder Manipulationsversuchen basierend auf Push-Kommunikation befremdet fühlt, wird der Austausch nicht nur im Social Media-Bereich, sondern auch in Communities immer wichtiger.

Trend 5: Unternehmen setzen auf die Kraft der Community
Neben den klassischen Social-Media-Kanälen setzen sie auf eine Plattform, die den direkten Austausch der Kunden untereinander aber auch mit der Marke ermöglicht. So kommen die besten Anregungen und Ideen zustande und Unternehmen erhalten ein umfassendes Bild ihrer Zielgruppe.


Wenn Sie ein Experten-Gespräch vereinbaren wollen, kontaktieren Sie uns bitte direkt:
deutschland@lithium.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Laden Sie sich schon heute Ihre kostenlose Kopie des Bestsellers "The Science of Social" unseres hauseigenen Wissenschaftlers Dr. Michael Wu herunter:

ScienceofSocial2