Lithium
Products
Customer Success
Resources
About
Community
USA UK France Deutschland APAC

Lithium stärkt Position mit Neukunden und verbesserter Community-Plattform

ZÜRICH - 19. November 2015 - Lithium Technologies hat seine Community-Plattform überarbeitet und um eine Reihe neuer Funktionen ergänzt. Damit können Unternehmen die Customer Experience weiter verbessern, den Informations- und Erfahrungsaustausch auf sozialen Netzwerken vereinfachen und für sie relevante Inhalte im Netz noch leichter identifizieren. Im dritten Quartal 2015 ergänzte zudem eine Reihe neuer Unternehmen im B2B- und B2C-Umfeld die Kundenbasis von Lithium Technologies, darunter Box und Woolworth Limited (in Australien).

"Die Erwartungen an das Kundenerlebnis sind durch den digitalen Wandel enorm gestiegen", erklärt Rob Tarkoff, CEO von Lithium Technologies. "Werden Kunden von einer Marke diesbezüglich enttäuscht, ziehen sie heute schnell die Konsequenzen. Wir nehmen den Erfolg unserer Kunden persönlich. Die aktuelle Version der Lithium Community-Plattform hilft Marken dabei, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und die Customer Experience ihrer Kunden zu verbessern."

Lithium nutzt seine Branchenerfahrung und die Erkenntnisse seiner Kunden dazu, die Vision der Social Branded Community als Herzstück des Unternehmens weiter voranzutreiben. Dazu gehören neue Funktionen, die dabei helfen, eine Community visuell, in Sachen Benutzerfreundlichkeit und über den geschäftlichen Mehrwert noch besser hervorzuheben. Das umfasst folgende Produktergänzungen:

  • Ein flexibles Responsive Webdesign, das eine einheitliche User Experience (UX) über verschiedene Gerätetypen hinweg ermöglicht.
  • Ein moderneres Medienerlebnis, das Raum für neue Layouts und visuelle Gestaltung bietet und es Community-Nutzern ermöglicht, nicht nur Texte, sondern auch Bilder oder Videos zu teilen, wie sie das von anderen Social-Media-Kanälen her kennen.
  • Verbesserungen im Bereich SEO, um die richtigen Inhalte leichter identifizier- und teilbar zu machen, und zwar innerhalb der Community sowie über andere soziale Netzwerke.
  • Erweiterungen bei den Interaktionsmöglichkeiten wie Ratings und Reviews, um es Kunden zu ermöglichen, ihre Ideen, Meinungen und relevante Inhalte auf verschiedene Arten zu teilen.
  • Ein neues Software Developer Kit, das es den Entwicklern bei der individuellen Gestaltung der Branded Community erlaubt, native Werkzeuge zu verwenden.

"Das Ziel unserer neuen Google AdWords Community ist es, unseren Kunden die stetig wachsende Liste neuer Produkteigenschaften schneller zugänglich und leichter verständlich zu machen", sagt Loree Draude, Head of Communities und Social Engagement, Global Customer Experience bei Google. "Dafür haben wir eine neue User Experience in unserer Lithium Community geschaffen, mit dem Lithium Design das gesamte Look und Feel überarbeitet - besonders für mobile Anwendungen - und nützliche Inhalte aus verschiedenen Quellen eingefügt."

"Bei Virgin Media wissen wir, dass unsere Kunden die bestmögliche digitale Kundenerfahrung einfordern. Unabhängig davon, welches Gerät oder Betriebssystem sie nutzen, muss die Erfahrung konsistent sein", sagt Shaun Hewitt, Head of eService bei Virgin Media. "Wir haben sehr eng mit Lithium zusammengearbeitet, um ein Responsive Webdesign aufzubauen, das die Seitennavigation innerhalb der Community vereinfacht und auf Desktop, Laptop, Smartphone und Tablet gleichermaßen funktioniert. Die Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Community hat dabei unsere zeitlichen Erwartungen übertroffen - inklusive Test- und erneuter Entwicklungsphase, in dem wir das Kundenfeedback einbezogen haben."

Kundenüberblick
Vorausschauende Unternehmen wissen, dass sie ihr digitales Ökosystem (Kunden, Mitarbeiter, Analysten, Partner, Investoren) einbinden und aktivieren müssen, um den steigenden Erwartungen gerecht zu werden und mit Kunden jederzeit über die von ihnen bevorzugten Kanäle in Kontakt treten zu können. Hier eine Auswahl an Lithium Kunden, die bereits auf Branded Communities setzen:

  • Box - das Unternehmen ist führend im Bereich Content Management und Collaboration Plattform, sorgt mit Lithium für einen verbesserten Support und ermöglicht Kunden den Austausch über die Nutzung der Lösungen.
  • Woolworths Limited - Woolworths nutzt Lithium, um mit Kunden in Kontakt zu treten und den Kundensupport über soziale Netzwerke zu unterstützen.
  • Infoblox - ist ein B2B-Unternehmen, das Lösungen für Netzwerküberwachung anbietet. Infoblox hat mit Lithium eine Community gelauncht, um die Supportanfragen zu reduzieren, eine Kunden-Community zu schaffen, alle Blogs auf eine einzige Plattform zu bringen und den Bereich SEO zu verbessern.
  • Thumbtack - ein B2C-Service für Fachkräfte klärt mit Lithium über den Geschäftsnutzen und die Möglichkeiten von Thumbtack auf.
  • Alteryx Inc. - eine B2B-Analytics-Plattform, die Lithium zum Austausch unter Experten nutzt, so dass sie gemeinsam an neuen Lösungen arbeiten, Ideen austauschen und sich gegenseitig über Neuigkeiten in der Branche informieren können.

Verfügbarkeit
Alle Produktverbesserungen sind ab sofort verfügbar.

Über Lithium Technologies
Lithium unterstützt Unternehmen weltweit dabei, über die Integration von externen sozialen Netzwerken und webeigenen Communities erfolgreiche und gewinnbringende Kundenbeziehungen aufzubauen. Im Dialog mit dem Unternehmen aber auch untereinander erhalten Kunden so jederzeit und überall Antworten auf ihre Fragen und können ihre Erfahrungen mit anderen teilen. 300 führende Marken in 34 Ländern vertrauen auf Lösungen von Lithium und sind aufgrund der umfassenden Interaktion mit ihrem gesamten digitalen Ökosystem in der Lage, Umsätze messbar zu steigern, Kosten zu senken, Innovationen zu beschleunigen und ihre Marke insgesamt bekannter und beliebter zu machen.

Lithium Communities verzeichnen jeden Monat über 100 Millionen Unique Visitors, die Technologie von Klout bewertet darüber hinaus rund 600 Millionen Online-Profile. Das macht Lithium zu einem der digital bedeutendsten Unternehmen. Lithium ist ein zertifizierter Cloud-Service im Privatbesitz mit Hauptsitz in San Francisco.

Weitere Informationen finden Sie hier: de.lithium.com oder www.lithium.com, auf Twitter: @LithiumTechDE und in der Lithium Community: community.lithium.com.
Folgen Sie uns zudem auf Twitter unter @LithiumTechDE

Kontakte
für die Presse:
Lithium EMEA
Sandra Teuber
Telefon: +41 79 2237356
E-Mail: sandra.teuber@lithium.com
LEWIS PR
Matthias Baldauf
Christiane Conrad
Monique Gepp
Telefon: +49 89 1730190
E-Mail: lithiumgermany@lewispr.com